Pflege-Manager

Pflegerin mit älterem Herren

Es gibt kein Verzeichnis freier Pflegeplätze bzw. eine Stelle, die Pflegeplätze vermittelt. Oft muss ein Pflegeplatz schnell gefunden werden. Z.B. nach einem Sturz oder einem Krankenhausaufenthalt. Aber auch wenn etwas mehr Zeit ist: Wer einen Pflegeplatz benötigt, muss eine lange Liste an Pflegeeinrichtungen abtelefonieren. [Dabei ist eine Liste der Pflegeeinrichtungen nicht so einfach auffindbar]. 

Das bedeutet Sorgen und Ängste für die Angehörigen und viel Zeitaufwand für die Pflegeeinrichtungen.

Der Pflege-Manager ist eine webbasierte, digitale Plattformlösung, die ein Pflegeplatzmanagement ermöglicht. Ziel ist es, jedem Patienten eine bedarfsgerechte Versorgung bieten zu können und Pflegebedürftige/deren Angehörige und Pflegeeinrichtungen zu vernetzen.

Perspektivisch können neben stationären Einrichtungen auch ambulante Dienste, Sanitätshäuser etc. eingebunden werden.

Ggf. können auf der Plattform auch weitere Informationen zum Thema Pflege abgerufen werden. [Z.B. Infos zu Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Pflegestufen, etc.] und beratende Stellen eingebunden werden [Gesundheitsregion plus]

Bürger des Landkreises, die pflegebedürftig sind/werden und deren Angehörige. Außerdem Mitarbeiter von Pflegeeinrichtungen und allen, die in das Thema Pflege eingebunden sind.

Kategorien

Themenfelder
Umsetzungsstand

Kommentare (0)